Home
Azienda
I Vini
Biologico
Come Arrivare Da Noi
Cantina Aperta
La Vite
Cenno Storico
Premi
Photo Gallery
News
Contattaci
Italiano English Deutch Spanish
Die enologische Kultur ist komplex, subtil und muss den Interessierten gleichsam durch behutsames "Einflößen" gelehrt werden. Die Qualität der Produkte, die wir anbieten, ist hervorragend und lässt keine Wünsche offen, geschweige denn, dass sie die Einbildungskraft der Menschen enttäuschte, die uns seit langem nahe gestanden haben und schon immer mit Sehnsucht auf den Piemont als das Land, in dem Träume wahr werden, geblickt haben. 

Auf diesem Geist ist unser Betrieb gegründet, der dank der außergewöhnlichen klimatischen und pedologischen Typologien der Weinberge im Verbund mit einer großen Leidenschaft und Sorgfalt in der Verarbeitung, diese Qualitätsweine mit ihren besonderen organoleptischen und olfaktorischen Eigenheiten herzustellen imstande ist.


Der landwirtschaftliche Betrieb Azienda Agricola Mario Giribaldi, wurde zu Anfang des 20. Jahrhunderts ins Leben gerufen und besteht nunmehr seit über 3 Generationen. Es war eine schwierige Zeit, damals, als die Landwirtschaft neben ihrer Rolle als einer der wenigen Lebensunterhalte doch auch den Stolz derer erweckte, die trotz der widrigen Umstände und Missernten die Bande mit der Scholle über alles stellten - damals waren es die Menschen gewohnt, sich für das bestellte Land zu opfern. Heute folgen wir mit derselben Leidenschaft dem traditionsreichen Beispiel unserer Väter und unserer Großeltern und ihrer Liebe zu der wahren und lebendigen Sache, wie sie der Wein darstellt. Auch unsere Zeit ist schwierig und verändert sich rasch. Die schöpferische Qualität steht am Ende eines fortwährenden Ringens um Verbesserung und Konsolidierung, die mit der Kultur des Bodens ihren Anfang nimmt und mit den Technologien der Verarbeitung endet.

Was sich damals wie heute nicht verändert hat, ist die glückliche Lage des Betriebs im Herzen der Langhe. Natürlich ist dieses Gebiet außerordentlich glücklich für den Weinanbau zu nennen, es ist aber in allererster Hinsicht eine an Kultur und Traditionen reiche Erde. Die Farbe, die Töne, die Gerüche und Aromen, die sich aus diesem Gebiet speisen, sind Ausdruck seiner Bewohner, ihrer Art und Weise zu arbeiten, sich zu ernähren und sich zu vergnügen.. Der Wein ist heute ein Lebensmittel, ein Ausdruck von Kultur, ein Kommunikationsmittel und ein Image.




Diesen Aufgaben will ich all meine Kräfte und Fähigkeiten widmen. Ich will alles daran setzen, einen organoleptischen Wein herzustellen, der für den täglichen Verbrauch geeignet, der gut ist, bei jeder geselligen Gelegenheit angenehm und stimulierend wirkt und den Traditionen unseres Bodens entspricht. Es ist eines unserer vorrangigen Ziele, die Qualität unserer Weine durch eine Auswahl an geklonten Reben zu verbessern- sagt Landwirt Mario Giribaldi, Eigentümer des Betriebs - ohne dabei die Wichtigkeit anderer Operationen im Weinbau zu vernachlässigen.
Ein wichtiges, seit kurzem im Betrieb eingeführtes Novum, ist die Herstellung von biologischem Wein, mit dem im Jahr 2004 begonnen wurde. Da auf dem Weltmarkt immer mehr auf den Gebrauch chemischer Produkte im Lebensmittelbereich geachtet wird, haben wir es als wichtige und darüber hinaus interessante Herausforderung angesehen, diesem Trend zu folgen. Der biologische Wein ist mittlerweile auf europäischem Gebiet anerkannt und zielt daher nicht mehr nur auf ein Nischenpublikum, sondern ist eine Tatsache, die sich in Kürze mit den herkömmlichen Produkten messen wird. Die Nachfrage nach Wein aus biologischem Anbau steigt kontinuierlich, vor allem auch im ausländischen Markt. Aus diesem Grund unser verständliches Interesse für diese Art des Weinanbaus. Und so wird auch 70% der betriebseigenen Produktion in 22 verschiedene Ländern exportiert, mit dem Ziel, das Image unserer Langhe in der ganzen Welt positiv zu prägen.

Für die Liebhaber des Weines und für alle diejenigen, die welche werden wollen, bietet das Unternehmen Mario Giribaldi die Möglichkeit, die Weine der Langhe inmitten des reizvollen Szenarios seiner Hügel zu kosten, um sich auf die Entdeckung seiner Aromen, seiner Werte, Farben und den Gerüchen jener Personen zu begeben, die diese Weine hergestellt haben und die besser als jeder andere, imstande sind, sie zu beschreiben.

Mario Giribaldi

Zuruck

Azienda Agricola Mario Giribaldi - © 2017